STANDORTFRAGE

Das neue LokalitätsprinzipDas neue Lokalitätsprinzip

Für Top-Gesellschaftsrechtskanzleien sollte der Standort nicht mehr der dominierende Faktor sein. Praxis- und Industrieschwerpunkte sind büroübergreifend organisiert. Ob die Anwälte in Frankfurt, Hamburg oder München sitzen, ist eher eine Frage des privaten Lebensmittelpunkts. Doch die Schließung des Kölner Büros von Freshfields lässt eine alte Diskussion wieder aufflammen: Wie hängen Standort und Geschäftsentwicklung zusammen? Die sechs wichtigsten deutschen Corporate-Praxen im JUVE-Check. »…

  • Teilen