LEGAL OPERATIONS – DEUTSCHE BAHN

Zuganalyse

ZuganalyseMehr als 600 Kanzleien mandatiert die Bahn regelmäßig – aber lange ging sie dabei wenig systematisch vor. Das soll sich ändern: Der Konzern setzt neuerdings auf ein digital gestütztes ­Legal Spend Management. Damit will er Transparenz schaffen und die Beziehungen zu den Beratern verbessern. Außerdem hofft man in der Berliner Konzernzentrale auch, dass sich mit dem Vorgehen über kurz oder lang Geld sparen lässt. »…

  • Teilen