veröffentlicht am 15.06.2018

Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG

Leiter/in Recht und Compliance

Mit Zeppelin wachsen
Der Zeppelin Konzern ist an 190 Standorten in 35 Ländern vertreten. Das Unternehmen bietet Lösungen in den Bereichen Bau- und Bergbaumaschinen, Landmaschinen, Vermietung, Baulogistik und Baustellenmanagement, Antrieb und Energie, Engineering und Anlagenbau an und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete Zeppelin einen Umsatz von 2,75 Mrd. Euro. Zu diesem Erfolg trugen über 8.000 Mitarbeiter bei. Zeppelin Power Systems ist offizieller Partner von Caterpillar für Motoren der Marken Cat und MaK und ein führender Anbieter von Antriebs- und Energiesystemen. Als Teil des Zeppelin-Konzerns bietet die Gesellschaft umfassende Vertriebs-, Engineering- und Serviceleistungen in den Bereichen Industrie- und Marineanwendungen, Schienenfahrzeuge, Öl- und Gasindustrie sowie Strom- und Wärmeerzeugung. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Hamburg eine/n Leiter/in Recht und Compliance.

Ihre Aufgaben

  • Kompetenter Berater für Vertragsrecht für die Geschäftsleitung und alle wesentlichen Unternehmensbereiche sowie internationale Tochterunternehmen
  • Zentraler Ansprechpartner für vertrags-, gesellschafts- und datenschutzrechtliche Fragestellungen auch im Kontext von M&A Transaktionen
  • Übernahme der Funktion des Compliance Officers und Berater für die internationalen Tochterunternehmen
  • Konzeption und Durchführung von internationalen Schulungen im Vertragsrecht und Compliance
  • Unterstützung im Claim Management
  • Aufbau eines kleinen Teams
  • Erstellung, Mastervorlagen sowie Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen
  • Weitere Verantwortlichkeiten im und bei mandatierten externen Rechtsanwälten

Ihre Qualifikationen

  • Jurist, Wirtschaftsjurist oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fundierte Erfahrung im Vertragsmanagement und im internationalen Projektgeschäft, idealerweise auch im Datenschutz
  • Fähigkeit, juristisches Wissen zur eigenen Risikominimierung in Abstimmung mit Kundenanforderungen praxisgerecht umzusetzen
  • Generalist, der wirtschaftliche Zusammenhänge versteht und Interessen unterschiedlicher Fachbereiche zur Übereinstimmung bringt
  • Durchsetzungsfähigkeit, Überzeugungskraft, Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in unseren jeweiligen Geschäftsbereichen. Unser Angebot an Sie runden freiwillige Sozialleistungen wie Maßnahmen zur Altersvorsorge ab.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

  • Teilen