veröffentlicht am 16.10.2020

Rödl & Partner

Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mannschaftsgeist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unter­nehme­risch und interdisziplinär. Sie geben für den gemein­samen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen.

Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Rechtsanwalt (w/m/d)
für den Bereich Gesellschaftsrecht

Das bringen Sie mit

  • Eine hervorragende juristische Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung von idealerweise 1 bis 4 Jahren
  • Gute Englischkenntnisse und ein wirtschaftliches Grundverständnis
  • Teamgeist und Einsatzbereitschaft
  • Interesse an einer Weiterentwicklung im Bereich Mergers & Acquisitions

Ihre Aufgaben

  • Von Anfang an Einbindung in interessante Projekte und ein enger Mandantenkontakt
  • Zusammenarbeit mit den Bereichen Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung

Das bieten wir Ihnen

  • Eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Ein internationales Umfeld
  • Eine attraktive, leistungsabhängige Vergütung
  • Gezielte Weiterentwicklung im Themengebiet Real-Estate-Transaktionen
  • Ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Weiterbildungsprogramm in Verbindung mit hervorragenden Karriereperspektiven sowie flexible Arbeitszeiten in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre

Weltoffene Heimat für unternehmerische Persönlichkeiten mit Mannschaftsgeist
Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittelständisch geprägte Weltmarktführer. Als Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmens- und IT-Berater und Wirtschaftsprüfer sind wir an 109 eigenen Standorten in 49 Ländern vertreten. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.100 Kolleginnen und Kollegen. Der gemeinsame Erfolg und das Versprechen „Made in Germany“ treiben sie an.

Sie haben noch Fragen?
Ihr persönlicher Ansprechpartner

Herr Michael Wiehl
Äußere Sulzbacher Straße 100
90491 Nürnberg
T +49 (911) 9193 - 1300

roedl.de/karriere

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Angabe der Referenznummer 2060.

  • Teilen