veröffentlicht am 10.06.2021

Versicherungskammer Bayern

Abteilungsleiter (m/w/d) Regress Schaden in München

Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern.

Sie sind oft der erste Ansprechpartner für Vorstand, Mitarbeiter und Vertrieb und bekanntlich gibt es ja keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Daher sind Sie auch an schlechten Tagen die personifizierte Freundlichkeit, Souveränität und Kompetenz. Sie können Mitarbeiter motivieren und finden für jedes Regress-Problem eine Lösung. Kurzum: Sie bekommen eine Position mit Zukunft, die Leiter ist nach oben offen. Wann es losgeht? Am besten sofort!

Das haben Sie vor ...

  • Sie verantworten konzernweit das Geschäftsfeld Regresse Komposit Schaden.
  • Sie identifizieren zusätzliche Potentiale, entwickeln das Geschäftsfeld weiter und erhöhen den Ertrag.
  • Sie vertreten souverän die Versicherungskammer Bayern bei Regressverhandlungen nach außen und scheuen nicht den Konflikt mit anderen Versicherungen.
  • Sie verbessern konsequent und kontinuierlich Methoden und Prozesse rund um die Regress-Bearbeitung und angewandte Data Analytics.
  • Sie entwickeln die Schnittstellen zu relevanten (Schaden)Einheiten konsequent weiter.
  • Sie verstehen sich als Coach und Motivator für ihre Mitarbeiter.

Das bringen Sie mit ...

  • Ideal: Volljurist/in mit Kompetenz im Haftpflicht und Prozessrecht zur Durchsetzung unserer Schadenersatzansprüche.
  • Veränderung und Wandel sind für Sie die Regel und nichts Einmaliges.
  • Den festen Willen und Wunsch, Bestehendes immer wieder zu hinterfragen und zu verbessern.
  • Jede Menge Engagement, Souveränität, Führungsgeschick, Motivationstalent, Überzeugungskraft und Argumentationsstärke.
  • Unternehmertum, strategisches Denken und Entscheidungsfreude, Streben nach Lösungen und Sicherstellung von Ergebnissen.
  • Enormen Teamgeist, Sie können aber auch mal gegen den Strom schwimmen.

Das bieten wir ...

  • Zukunftssicheres Arbeitsumfeld beim Marktführer in Bayern und der Pfalz und bei einem nachhaltig-sozialen Arbeitgeber.
  • Attraktive Bezahlung plus überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge.
  • Viele fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten.
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: z.B. variable Arbeitszeit, Home-Office, Kindergartenplätze und vieles mehr.
  • Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Fragen? Hauptabteilungsleiter Marco Vellmete berät Sie gerne. Rufen Sie an: Telefon +49 89 21 60-95 55

Mehr Informationen über uns: www.versicherungskammer-bayern.de/karriere

Jetzt bewerben

Wir sind die Nr. 1 in der Region, bieten ein breites Angebot an Versicherungen, an Vorsorge und kümmern uns: um unsere Kundschaft – wie um unsere Beschäftigten. Wertschätzung, Achtsamkeit und auch Erfolg gehören bei uns zur täglichen Führung und Zusammenarbeit. Wir entscheiden uns für neue Teammitglieder wegen ihrer Leistung, ihres Könnens und ihres Teamgeistes. Welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht oder welche anderen Diversity-Individualitäten Mitarbeitende oder Bewerbende haben, ist dabei völlig unerheblich. Wir fordern und fördern gleichermaßen. Gemeinsam bringen wir Sie weiter und geben Ihnen den Rückhalt, den Sie für Ihr außerordentliches Engagement verdienen.

  • Teilen