Orion Cable schluckt Unity-Tochter Tele Columbus und Prima Com

Der bereits an den Kabelanbietern EWT beteiligte Augsburger Finanzinvestor Orion Cable hat den Kabelnetzbetreiber Tele Columbus von Unity Media erworben. Orion gewann damit rund 1,5 Millionen Fernsehkabel- und Breitbandkunden hinzu, insbesondere in den Verbreitungsgebieten Berlin-Brandenburg, Hannover, Hamburg und Dresden und sicherte sich mit dem Kauf die so genannte "letzte Meile" zum Kunden. Nicht übernommen wurden jedoch die ehemaligen Regionalgesellschaften von Tele Columbus in Baden-Württemberg, die an Kabel Baden-Württemberg verkauft werden sollen. Auch die Tele Columbus West verbleibt mit ihren rund 500.000 Kunden in Nordrhein-Westfalen bei der Unity-Tochter ish. Unmittelbar vor dem Tele Columbus-Kauf hatte Orion Cable bereits von Liberty Global deren Anteile in Höhe von 26,7 Pozent an Primacom erworben. Die Finanzierung beider Transaktionen wurde von Goldman Sachs begleitet.

Teilen Sie unseren Beitrag

Berater Orion Cable/EWT

@Hogan & Hartson Raue (Berlin): Dr. Christoph Wagner (Federführung), Hanno Timner (Arbeitsrecht); Associates: Dr. Andreas Grünwald (Kartellrecht; Due Diligence), Dr. Wolfram Hertel (Dienstleistungsverträge; Due Diligence), Dr. Angelika Schwetzler, Dr. Bettina Tugendreich, Dr. Bernd Beckmann, Dr. Bettina Wawretschek (alle Due Diligence) – aus dem Markt bekannt

Skadden Arps Slate Meagher & Flom (Frankfurt): Dr. Matthias Jaletzke (Corporate), Dr. Peter Verannemann (Kapitalmarktrecht), Hilary Foulkes (Finance), Dr. Peter Leube (Corporate; Kapitalmarktrecht), Dr. Christina Erfurth (Corporate), Martin Zissler (Corporate); Associates: Dr. Veit Denzer, Dr. Jörg Herwig, Marcus Schanne, Dr. Julia Backmann (alle Corporate)

Berater Unity Media

@Freshfields Bruckhaus Deringer: Dr. Michael Haidinger (Federführung; Unternehmensrecht; Hamburg), Dr. Ulrich Blaas (Steuerrecht; Düsseldorf), Associates: Jochen Ellrott(Unternehmensrecht; Hamburg), Dr. Heiner Braun (Unternehmensrecht; Frankfurt), Dr. Tobias Bosch (IP/IT; Frankfurt), Natalie Vahsen, Christoph Hütteroth (beide Unternehmensrecht; Hamburg), Hanna Blanz (IP/IT; Frankfurt)

Berater Liberty Global/Prima Com

Latham & Watkins (Hamburg): Dr. Joachim Freiherr von Falkenhausen (Federführung; M&A); Associates: Dr. Christopher Quandt, Dr. Christian Thiele (alle M&A), Dr. Jan-Robert Hamann (Kartellrecht)

@Inhouse: Rutger Andree Wiltens (Senior Corporate Counsel), Jeremy Evans (General Counsel Chellomedia)

Artikel teilen