Autokartell – EU-Kommission macht Ernst

© dpa
Die EU-Kommission hat ein offizielles Kartellverfahren gegen die deutschen Autohersteller Volkswagen, Audi, Porsche, Daimler und BMW eröffnet. Es geht um den Verdacht wettbewerbswidriger Absprachen bei Entwicklung und Einführung von verbesserter Abgastechnik. Dass die Kommission ermittelt, was in der sogenannten Fünfer-Runde alles besprochen wurde, war im vergangenen Sommer bekannt geworden.[…]»

Namen und Nachrichten

18.09.2018

Hogan Lovells hat einen Managing-Partner für Deutschland ernannt: Künftig übernimmt der Münchner Partner Stefan Schuppert (55) die Geschäftsführung der vier deutschen Standorte. Parallel dazu gibt es weiterhin Büroleiter in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und München. Der Schritt kommt überraschend. Hogan Lovells hatte schon vor der Fusion von Hogan & Hartson und Lovells vor rund zehn Jahren keine deutsche Gesamtgeschäftsführung mehr. Es gab nur einen Managing-Partner für Kontinentaleuropa. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

18.09.2018

Die Commerz Real hat für ihren offenen Immobilienfonds Hausinvest den Omniturm in Frankfurt gekauft. Verkäufer ist ein Konsortium um Tishman Speyer, welches das Gebäude entwickelte. Der Kaufpreis des 190 Meter hohen Gebäudes lag Medienberichten zufolge bei 700 Millionen Euro. Das Besondere: Der Share-Deal wurde in kürzester Zeit abgewickelt – nach weniger als vier Wochen wurde der Kaufprozess am selben Tag mit Signing und Closing abgeschlossen. Im Markt wird vermutet, dass der schnelle Abschluss in der Sorge vor einem abrupten Ende des gegenwärtigen Grunderwerbsteuermodells bei Share-Deals begründet liegt. […]»

weitere Deals

Verfahren

18.09.2018

Sanofi darf ein europäisches Patent des US-Pharmaunternehmens Amgen auch künftig nicht in Deutschland nutzen. Der französische Arzneimittelhersteller scheiterte vor dem Bundespatentgericht mit dem Antrag auf Erteilung einer Zwangslizenz für seinen Cholesterinsenker Praluent. Das Gericht sah ein öffentliches Interesse an der Verfügbarkeit des Medikaments nicht als hinreichend erwiesen an. Auch habe sich Sanofi im Vorfeld der Klage nicht genügend um einen Lizenzvertrag mit Amgen bemüht. […]»

weitere Verfahren

Österreich

18.09.2018

Dr. Dr. Alexander Petsche, Dr. Dieter Buchberger und Dr. Philipp Maier bilden seit Mai 2018 das neue Managing-Team bei Baker & McKenzie in Wien. Im Interview sprechen die Co-Managing-Partner über die Hintergründe der neuen Führungskonstellation und die Pläne der Kanzlei. […]»

weitere Österreich Nachrichten
  • Teilen