Chefjuristinnen verdienen deutlich weniger als männliche General Counsel

© dpa picture alliance
Wie viel Unternehmensjuristen verdienen, variiert weltweit nicht nur je nach Branche oder Land. Entscheidend ist auch, ob es sich um Männer oder Frauen handelt. Das ist das Ergebnis des jüngsten Global Compensation Report der Association of Corporate Counsel (ACC). Demnach ist die Gehaltslücke zwischen Männern und Frauen auf der höchsten Führungsebene der Rechtsabteilung, also bei den General Counsel und Chefjuristen, am größten.[…]»

Namen und Nachrichten

24.09.2018

Die Litigation-Kanzlei Quinn Emanuel Urquhart & Sullivan verstärkt ihr Hamburger Büro zum Oktober mit Dr. Carsten Witzke, bisher Counsel bei Latham & Watkins. Witzke steigt bei Quinn ebenfalls als Counsel ein. Mit ihm wechselt ein Associate. Damit wiederholt sich eine Konstellation aus dem Vorjahr, als Latham ebenfalls erfahrene Prozessrechtler in Hamburg ziehen lassen musste. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

24.09.2018

Dieser Dienstleistungsauftrag läuft über fast ein Vierteljahrhundert: Für weitere 22,5 Jahre werden die Bremer Straßenbahnen ab Januar 2019 den Öffentlichen Nahverkehr im Bundesland Bremen und in den angrenzenden Teilen Niedersachsens erbringen. Der Wert der Direktvergabe beläuft sich insgesamt auf mehr als eine Milliarde Euro, umfasst aber auch Investitionen in Fahrzeuge und Netz. […]»

weitere Deals

Verfahren

21.09.2018

Der Beschluss der Bundesnetzagentur zum Breitbandausbau ist gültig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Es bestätigt damit auch den Weg der Bonner Behörde, den Beschluss auf eine notariell beglaubigte Ausbau- und Investitionszusage durch die Telekom zu gründen. Die Entscheidung beeinträchtigt zwar den Wettbewerb im Telekommunikationsmarkt. Der Bundesnetzagentur bleibt allerdings auch ein kaum lösbares Problem erspart. […]»

weitere Verfahren

Österreich

20.09.2018

Der oberösterreichische Kranhersteller Voith-Werke bekommt einen neuen Eigentümer. Der chinesische Wettbewerber Eurocrane hat angekündigt, das Traditionsunternehmen aus Traun zu kaufen. Behördliche Freigaben stehen noch aus, ein Abschluss ist zum Jahresende vorgesehen. […]»

weitere Österreich Nachrichten
  • Teilen