Baker McKenzie firmiert als Kapitalgesellschaft

© Baker & McKenzie
Nach über einem Jahr kräftezehrender Vorbereitungen hat sich Baker McKenzie Deutschland von einer Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung in eine Anwalts-GmbH umgewandelt. Grund ist auch die Gefahr der Gewerbesteuerinfizierung, die in der Branche in Deutschland seit einigen Jahren um sich greift.[…]»

Namen und Nachrichten

03.08.2021

Der Konfliktlösungsexperte Thomas Weimann schließt sich der Litigation-Praxis von Jones Day in Düsseldorf als Partner an. Der 57-jährige Schiedsexperte war zuvor viele Jahre bei Herbert Smith Freehills und Clifford Chance tätig. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

29.07.2021

Das mehrheitlich Volkswagen gehörende Unternehmen Green Mobility hat sich Europcar gesichert. Der französische Autovermieter hatte am Mittwochabend zugesagt, das abgegebene Angebot in Höhe von knapp 2,5 Milliarden Euro anzunehmen. Wenn die zuständigen Behörden der Übernahme zustimmen, soll sie spätestens bis Anfang 2022 abgeschlossen werden. […]»

weitere Deals

Verfahren

29.07.2021

Mit Spannung ist das erste höchstrichterliche Urteil in Sachen Cum-Ex erwartet worden. Nun steht fest: Cum-Ex-Aktiengeschäfte sind als Steuerhinterziehung zu bewerten und damit strafbar. Das entspreche nicht nur dem Gerechtigkeitsempfinden, sondern ergebe sich auch unmittelbar aus dem Gesetz, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am Mittwoch in Karlsruhe. […]»

weitere Verfahren

Österreich

29.07.2021

Der französische Diagnostik-Spezialist Cerba Healthcare hat das Wiener Lifebrain-Labor übernommen. Lifebrain hat im Rahmen der ‚Alles gurgelt‘-Kampagne mittlerweile mehr als 4,4 Millionen kostenlose PCR-Tests ausgewertet und sein Angebot soeben auch in Oberösterreich ausgerollt. Verkäuferin ist die italienische Beteiligungsgesellschaft Investindustrial. […]»

weitere Österreich Nachrichten
  • Teilen