Zurück zu den Ausgaben

JUVE Magazin Heft Juli/August 2015

12,50 Euro

je Heft oder E-Paper-Ausgabe (zzgl. MwSt. und ggfs. Versandkosten)

Inhalt

  • Editorial: Lichtblick in der Exportkrise
  • Nachrichten: u.a. Prozesse: Prozessfinanzierer sehen viel Potenzial in Sammelklagen
  • Kapitalmarktrecht: Der StaatsmannDie wichtigsten Rechtsberater bei österreichischen Börsengängen, Kapitalerhöhungen und Anleiheemissionen sitzen nicht in Wien, sondern in Frankfurt. Allen voran der Vorarlberger Stephan Hutter. Er prägt die Szene seit Langem.
  • Outsourcing: Rein oder raus?Nicht immer hat das Auslagern von Rechtsabteilungen den gewünschten Effekt. Ohne stringentes Konzept drohen die Kosten schnell aus dem Ruder zu laufen. Nicht zuletzt deshalb bleiben österreichische Unternehmen bei dem Thema noch zurückhaltend.
  • JUVE Ranking: Geistiges Eigentum Die JUVE Rankings beleuchten die Marktposition von Österreichs Wirtschaftskanzleien und Boutiquen im Marken- und Wettbewerbs- sowie Patentrecht. Die großen personellen Veränderungen in den IP-Praxen der jüngsten Vergangenheit sind auch eine Reaktion auf einen immer enger werdenden Markt.
  • Deals
  • Editorial: Lichtblick in der Exportkrise
  • Nachrichten: u.a. Prozesse: Prozessfinanzierer sehen viel Potenzial in Sammelklagen
  • Kapitalmarktrecht: Der StaatsmannDie wichtigsten Rechtsberater bei österreichischen Börsengängen, Kapitalerhöhungen und Anleiheemissionen sitzen nicht in Wien, sondern in Frankfurt. Allen voran der Vorarlberger Stephan Hutter. Er prägt die Szene seit Langem.
  • Outsourcing: Rein oder raus?Nicht immer hat das Auslagern von Rechtsabteilungen den gewünschten Effekt. Ohne stringentes Konzept drohen die Kosten schnell aus dem Ruder zu laufen. Nicht zuletzt deshalb bleiben österreichische Unternehmen bei dem Thema noch zurückhaltend.
  • JUVE Ranking: Geistiges Eigentum Die JUVE Rankings beleuchten die Marktposition von Österreichs Wirtschaftskanzleien und Boutiquen im Marken- und Wettbewerbs- sowie Patentrecht. Die großen personellen Veränderungen in den IP-Praxen der jüngsten Vergangenheit sind auch eine Reaktion auf einen immer enger werdenden Markt.
  • Deals

Jetzt JUVE Magazin bestellen!