Artikel drucken
04.10.2012

Aus in Düsseldorf und Essen: Gobbers & Denk-Anwälte spalten sich ab

Zum Oktober haben sich sechs Anwälte von Gobbers & Denk in Düsseldorf und Essen abgespalten. Die neue Kanzlei heißt Gloria & Rosenstein. Auch andere Anwälte des bisherigen Düsseldorfer Büros arbeiten nun unter eigener Flagge.

Christian Gloria

Christian Gloria

Die beiden Namenspartner der neuen Einheit Gloria & Rosenstein, Dr. Christian Gloria und Dr. Sabine Rosenstein, kamen erst vor etwas mehr als zwei Jahren zu Gobbers & Denk. Die Arbeitsrechtlerin Rosenstein stieß in Düsseldorf damals von der Spezialkanzlei Färber dazu. Mit dem Gesellschaftsrechtler Gloria hatte Gobbers & Denk wenig später in Essen eröffnet (mehr…). Damals angekündigte längerfristige Wachstumspläne für Essen hatten sich aber dann doch nicht verwirklicht.

Sabine Rosenstein

Gloria sagte nun zur Ausrichtung seiner neuen Kanzlei: „Wir wollen als schlagkräftiges Team im M&A, Arbeits- und Steuerrecht vor allem mittelständische Unternehmen aus einer Hand beraten. Mit meinem früheren Kollegen Kay Schroeder bauen wir zudem auch die internationale Komponente aus.“

Gobbers & Denk war vor sechs Jahren in Krefeld als Abspaltung von Goebels Pokorny Kähler & Partner entstanden, weil sich die Namenspartner stärker als bisher auf das M&A-Geschäft konzentrieren wollten (mehr…). Diese strategische Ausrichtung ist auch weiterhin gültig. Die Kanzlei kündigte an, nun die Gründungsstandorte Krefeld und Frankfurt personell auszubauen. (Antje Neumann)

 

  • Teilen