Deka kauft Bürogebäude Occidens

Autoren
  • JUVE

Für mindestens 75 Millionen Euro hat die Deka Immobilien das Neubauprojekt Occidens im Frankfurter Westend erworben. Verkäufer ist die Grundstücksentwicklungsgesellschaft Groß & Partner.

Teilen Sie unseren Beitrag

Berater Deka Immobilien
Hauck Schuchardt (Frankfurt): Hans-Christian Hauck; Associate: Dr. Stefanie Krieger
Inhouse (Frankfurt): Ekkehart Orth (Syndikus Immobilienwirtschaftsrecht) – aus dem Markt bekannt

Berater Groß & Partner
Sammler Usinger (Berlin): Doreen König

Hintergrund: Die Beratung der Deka Immobilien durch Hauck ist keine Überraschung, Namenspartner Hans-Christian Hauck begleitet das Unternehmen seit einigen Jahren regelmäßig auf bundesweiter Ebene.

Auch Sammler Usinger-Partnerin König ist seit Jahren für ihren Mandanten tätig und hat ihn unter anderem schon 2008 beim Verkauf des Büroobjekts Werfthaus im Frankfurter Westhafen beraten. Damals war sie noch bei Clifford Chance tätig.

Artikel teilen