Energieversorger fusionieren

Die Erdgas Südsachen GmbH und die Stadtwerke Chemnitz AG werden rückwirkend zum Jahresbeginn 2010 verschmolzen. Das neue Unternehmen firmiert als eins energie in Sachsen GmbH & Co. KG.

Teilen Sie unseren Beitrag

Berater Erdgas Südsachsen
Gleiss Lutz (Stuttgart): Dr. Gabriele Roßkopf (Corporate), Dr. Stefanie Beinert (Steuern; gemeinsame Federführung), Dr. Olaf Otting (Öffentliches Recht), Dr. Katrin Haußmann (Arbeitsrecht), Dr. Martin Raible (Kartellrecht); Associates: Dr. Frithjof Behrens (Frankfurt), Nadine Woyte (beide Corporate), Dr. Udo Olgemöller (Öffentliches Recht), Dr. Gregor Wecker (Kartellrecht), Dr. Stefan Mayer (Steuern)
Inhouse (Chemnitz): Wolfgang Höffken (Leiter Recht), Jeannine Schneider (beide Corporate)

Berater Stadt und Stadtwerke Chemnitz
Luther: Christian Ziche (Federführung; Dresden), Dr. Arndt Begemann (Corporate; Essen), Associates: Dr. Frank Lohse (Dresden), Dominik Hanus, Torsten Decker (alle Corporate; beide Düsseldorf)
Inhouse (Stadtwerke; Chemnitz): Tino Mehlhorn, Ralf Hering (beide Corporate)

Berater Thüga
Inhouse (München): Gabriele Aplenz (Corporate), Roland Liebl (Steuern)

Berater enviaM
CMS Hasche Sigle (Leipzig): Frank Grünen (Federführung), Dr. Christian Haellmigk (Kartellrecht); Associates: Juliane Stephan, Dr. Jörg Lips, Dr. Andreas Geist (alle Corporate)
Inhouse (Chemnitz): Hans Schulze, Dr. Holm Anders (beide Corporate), Sven Richter (Steuern)

Hintergrund: Inhouse-Jurist Höffken war auch beteiligt, als der Energiekonzern E.on 2009 seine Stadtwerke-Holding Thüga für 2,9 Milliarden verkauft hat. Erdgas Südsachsen war seinerzeit Teil des Erwerberkonsortiums Integra/Kom9. CMS gehört in Ostdeutschland zu den führenden Kanzleien, auch Luther-Partner Ziche ist in der Region hoch angesehen. Gleiss-Partnerin Roßkopf ist regelmäßig in Transaktionen auf dem Energiesektor zu finden. Ihre Kollegin Beinert allerdings ist auf dem Sprung und wechselt zu Hengeler Mueller wechseln. Stadt und Stadtwerke Chemnitz ließen sich ergänzend von Ernst & Young steuerrechtlich beraten.

Artikel teilen