RANKING

Wirtschaftsstrafrecht: Beratung/Verteidigung von Individuen

Die Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis umfangreicher Recherchen der JUVE-Redaktion. Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Die Aussagen der befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren Erfahrungen u. Einschätzungen. Die JUVE-Redaktion wiederum analysiert die Rechercheergebnisse unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis. Der JUVE Verlag beabsichtigt keine allgemeingültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führt. Innerhalb der Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet.

★★★★★

Dr. Felix Dörr & Kollegen

Frankfurt

Feigen Graf

Frankfurt, Köln

HammPartner

Frankfurt

Krause & Kollegen

Berlin

Thomas Deckers Wehnert Elsner

Düsseldorf

★★★★★

Dierlamm

Wiesbaden

Kempf Schilling+Partner

Frankfurt

Park

Dortmund

VBB Rechtsanwälte

Düsseldorf, Essen, Karlsruhe

Wessing & Partner

Düsseldorf

★★★★☆

Gercke Wollschläger

Köln

Ufer Knauer

München, Berlin, Frankfurt

★★★☆☆

Ignor & Partner

Berlin, Frankfurt

Otmar Kury

Hamburg

Leitner & Kollegen

München

Lohberger & Leipold

München

Verte

Köln

Wannemacher & Partner

München

★★★☆☆

Grub Brugger

München, Frankfurt

Langrock Voß & Soyka

Hamburg

★★☆☆☆

FS-PP Berlin

Berlin

Knierim & Kollegen

Mainz

Redeker Sellner Dahs

Bonn

Trüg Habetha

Freiburg

★★☆☆☆

Brehm & v. Moers

München

Noerr

München, Berlin

Quedenfeld

Stuttgart

Roxin

München, Hamburg, Augsburg

★☆☆☆☆

Kipper + Durth

Darmstadt

Klinkert

Frankfurt

Livonius

Frankfurt

Meyer-Lohkamp & Pragal

Hamburg

MGR Rechtsanwälte

Frankfurt

Rettenmaier & Adick

Bonn, Frankfurt

Stetter

München

★☆☆☆☆

Eckstein & Kollegen

München

Eisenmann Wahle Birk & Weidner

Stuttgart

Freyschmidt Frings Pananis Venn

Berlin

Gazeas Nepomuck

Köln

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Düsseldorf

Joester & Partner

Bremen

von Máriássy Dr. von Stetten

München

Prof. Dr. Müller & Partner

München

Rosinus Partner

Frankfurt

Schiller & Kollegen

Frankfurt

Schneider Schultehinrichs

Frankfurt

Schork Kauffmann

Stuttgart

Schwenn & Böttner

Hamburg

Strate und Ventzke

Hamburg

Prof. Dr. Klaus Volk

München

Widmaier Norouzi

Berlin

Wirtschaftsstrafrecht: Beratung von Unternehmen

Die Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis umfangreicher Recherchen der JUVE-Redaktion. Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Die Aussagen der befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren Erfahrungen u. Einschätzungen. Die JUVE-Redaktion wiederum analysiert die Rechercheergebnisse unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis. Der JUVE Verlag beabsichtigt keine allgemeingültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führt. Innerhalb der Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet.

★★★★★

Feigen Graf

Frankfurt, Köln

VBB Rechtsanwälte

Düsseldorf, Essen, Karlsruhe

Wessing & Partner

Düsseldorf

★★★★☆

DLA Piper

Frankfurt

Freshfields Bruckhaus Deringer

Düsseldorf

Dr. Kai Hart-Hönig

Frankfurt

White & Case

Berlin

★★★☆☆

Clifford Chance

Frankfurt

Dierlamm

Wiesbaden

Knierim & Kollegen

Mainz

Krause & Kollegen

Berlin

Noerr

München, Frankfurt, Berlin

Park

Dortmund

Ufer Knauer

München, Frankfurt

★★☆☆☆

FS-PP Berlin

Berlin

Kempf Schilling+Partner

Frankfurt

Lohberger & Leipold

München

Prof. Dr. Holger Matt

Frankfurt

Redeker Sellner Dahs

Bonn

Thomas Deckers Wehnert Elsner

Düsseldorf

Tsambikakis & Partner

Köln, Frankfurt, Berlin u.a.

★☆☆☆☆

Dr. Felix Dörr & Kollegen

Frankfurt

Livonius

Frankfurt

Meyer-Lohkamp & Pragal

Hamburg

MGR Rechtsanwälte

Frankfurt

Prof. Dr. Müller & Partner

München

Rettenmaier & Adick

Bonn, Frankfurt

Rosinus Partner

Frankfurt

Prof. Dr. Klaus Volk

München

Steuerstrafrecht

Die Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis umfangreicher Recherchen der JUVE-Redaktion. Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Die Aussagen der befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren Erfahrungen u. Einschätzungen. Die JUVE-Redaktion wiederum analysiert die Rechercheergebnisse unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis. Der JUVE Verlag beabsichtigt keine allgemeingültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führt. Innerhalb der Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet.

★★★★★

Flick Gocke Schaumburg

Bonn, Wien, Zürich

Leisner Steckel Engler

München, Zürich

Wannemacher & Partner

München

★★★★☆

Carlé Korn Stahl Strahl

Köln

Feigen Graf

Frankfurt, Köln

Kantenwein Zimmermann Spatscheck & Partner

München

Streck Mack Schwedhelm

Köln, Berlin

★★★☆☆

Frick + Partner

Stuttgart

Heuking Kühn Lüer Wojtek

Düsseldorf, Zürich

Krause & Kollegen

Berlin

Kullen Müller Zinser

Sindelfingen

LHP Luxem Heuel Prowatke

Köln

Noerr

München

Ufer Knauer

München, Frankfurt

★★☆☆☆

Baker Tilly

München

Roxin

Hamburg, München, Augsburg

Wessing & Partner

Düsseldorf

★★☆☆☆

Dr. Kai Hart-Hönig

Frankfurt

Prof. Dr. Müller & Partner

München

Rettenmaier & Adick

Bonn, Frankfurt

Ulrich Sorgenfrei

Frankfurt

Tsambikakis & Partner

Köln, Frankfurt, Stuttgart

★☆☆☆☆

Arnold & Porter Kaye Scholer

Frankfurt

Kipper + Durth

Darmstadt

König Pietsch Blenkers

Koblenz, München, Düsseldorf

Quedenfeld

Stuttgart

Schneider Schultehinrichs

Frankfurt

Seitz

Köln

W&R Weigell

München

  • Teilen