Baker McKenzie

Stand: 05.09.2022

Berlin, Frankfurt u.a.

Bewertung

Die Immobilienpraxis berät v.a. internat. Mandanten zu Transaktionen u. Finanzierungen, bei denen sie die gute Anbindung an das globale Kanzleinetzwerk einbringen kann. Bei Transaktionen u. Projektentwicklungen profitieren Mandanten zudem von der engen Zusammenarbeit zw. Immobilien-, Bau- u. Umweltrechtlern. Etabliert in der Begleitung branchenfremder Unternehmen, die sie zu teils sehr großvol. Deals oder MietV berät, ist es BM zuletzt immer besser gelungen, auch bei klass. Branchenakteuren Fuß zu fassen. Ergänzt wird die breite Aufstellung des Teams durch Finanzierungsexperte Mittmann, der Banken, Versicherer u. Private-Equity-Investoren berät.

Oft empfohlen

Dr. Florian Thamm („sehr erfahren, pragmat. u. angenehm“, Wettbewerber), Dr. Patrick Mittmann („erfahren u. lösungsorientiert“, Wettbewerber)

Team

2 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 1 Counsel, 5 Associates

Schwerpunkte

(Portfolio-)Transaktionen, regelm. mit grenzüberschr. Bezug; auch Unterstützung bei M&A-Deals. Gute Anbindung an das ww. Kanzleinetzwerk. Finanzierung. Trad. stark in der Beratung von (ausl.) Family Offices.

Mandate

Immobilienrecht: Flint Group bei Verkauf von Entwicklungsgrundstück in Ffm.; Erwe Immobilien bei Kauf von Einzelhandelsobjekt; Oda/Kolonial bei Markteintritt in Dtl.; Alzayani Investments bei Verkauf von Nahversorgungszentrum; Worldline bei gr. MietV; Metro u.a. bei MietV für Rechenzentrum; Mytheresa bei MietV für Logistikzentrum.