Baker McKenzie

Berlin, Frankfurt u.a.

Bewertung

Die Immobilienpraxis berät v.a. internat. Mandanten zu Transaktionen u. Finanzierungen. Ihre Stärke ist die enge Anbindung an das globale Kanzleinetzwerk, das u.a. Büros in Luxemburg u. Amsterdam umfasst u. auch bei grenzüberschr. Mandaten Beratung aus einer Hand bietet. Zudem ist das vglw. kleine dt. Team breit aufgestellt: Bei Transaktionen u. Projektentwicklung profitieren Mandanten von der engen Zusammenarbeit zw. Immobilien-, Bau- u. Umweltrechtlern. Im Finanzierungsbereich, der ebenfalls internat. aufgestellt ist, nahm die Zahl der beratenen Debt-Fonds zu – die Entwicklung zeigt einmal mehr, dass BM alle Markttrends mitgehen kann.

Team

2 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 1 Counsel, 2 Associates

Schwerpunkte

(Portfolio-)Transaktionen, regelm. mit grenzüberschr. Bezug; auch Unterstützung bei M&A-Deals. Gute Anbindung an das ww. Kanzleinetzwerk. Finanzierung. Trad. stark in der Beratung von (ausl.) Family Offices.

Mandate

Immobilienrecht: Ägypt. Bau- u. Infrastrukturunternehmen bei Kauf von 3 Luxushotels in Dtl.; Druckfarbenhersteller bei Grundstücksverkauf an Projektentwickler; Equity Estate bei Verkauf Logistikpark; Bayer umf.; Entwickler von Rechenzentren bei Kauf von Rechenzentren in Deutschland; LBBW bei Finanzierung des Kaufs ,Goldenes Haus‘ für DIC; Debt-Fonds bei Finanzierung von Einzelhandelsportfolio; Berlin Hyp als Kreditgeber bei einer Finanzierungstransaktion mit RFR-Gruppe. Projektentwicklung: Unternehmen bei Grundstückskauf u. Entwicklung Headquarter u. Produktionsstätte.