Arbeitsrechtler Peter Kiesgen wechselt die (Straßen-)Seiten

Die seit Jahren wachsende und vor allem für Gesellschafts- und Sportrecht bekannte Frankfurter Sozietät Arnecke Siebold hat sich zum 1. Oktober 2003 mit einem weiteren Quereinsteiger - dem Dritten in diesem Jahr - verstärkt.

Teilen Sie unseren Beitrag

Artikel teilen