München

Reed Smith verstärkt Corporate-Praxis mit SJ Berwin-Partner

Der Münchner SJ Berwin-Partner Dr. Justus Binder wechselt voraussichtlich zum März zu Reed Smith. Der 42-Jährige war seit 2001 bei SJ Berwin und leitete zuletzt in München den Bereich Venture Capital. Binder wird bei Reed Smith der zweite spezialisierte Corporate-Partner und soll den Bereich Private Equity aufbauen.

Teilen Sie unseren Beitrag

Mit einer breiteren Ausrichtung im Corporate-Bereich arbeiten insgesamt vier Partner im Münchner Büro der US-Kanzlei.

Justus Binder
Justus Binder

Binder ist in den vergangenen Jahren vor allem durch seine Tätigkeit im Münchner Venture-Capital-Markt bekannt geworden. So hatte er TA Associates beim Mehrheitserwerb am Onlinemarketing-Dienstleister eCircle AG beraten (mehr…) sowie Siemens Project Ventures beim Kauf von 25 Prozent an BGZ Zukunftsenergien (mehr…). Daneben bringt er auch erhebliche Erfahrung bei Private-Equity-Transaktionen mit, so betreute er etwa 2009 Arques (mehr…) und 2005 Kamps/Nomura (mehr…).

„Angesichts unserer bereits ausgedehnten Tätigkeit auf dem US-amerikanischen Private-Equity-Markt sind wir sehr zuversichtlich, dass die Erfahrung von Justus Binder sowie seine internationale Ausrichtung beim weltweiten Ausbau unserer Position im Private-Equity-Bereich eine signifikante Rolle spielen werden“, sagte Dr. Stefan Kugler, Managing-Partner bei Reed Smith in München.

International verfügt etwa der New Yorker Reed Smith-Partner Mark Pedretti über gute Kontakte zu Blackstone. Zudem kam erst Ende 2011 der bekannte Londoner Private-Equity-Partner Perry Yam von SJ Berwin dazu, mit dem Binder in der Vergangenheit öfter zusammengearbeitet hat.

Reed Smith hatte 2005 in Deutschland eröffnet (mehr…) und ist inzwischen auf knapp 20 Anwälte gewachsen. Weltweit ist die aus Pittsburgh stammende Kanzlei im Vergleich schneller gewachsen, vor allem seit der Fusion mit der Londoner Kanzlei Richards Butler 2007. Heute umfasst sie über 1.600 Berufsträger an 23 Standorten in Europa, dem nahen Osten, Asien und den USA.

„Wir sind Justus verbunden für viele Jahre erfolgreicher partnerschaftlicher Zusammenarbeit“, sagte SJ Berwin-Partner Julian Lemor. „Für seinen zukünftigen Weg wünschen wir ihm alles Gute.“ Insgesamt arbeiten bei SJ Berwin in München 28 Berufsträger, davon sind 9 Partner.

Artikel teilen