Möhrle Happ Luther

Stand: 05.09.2022

Hamburg

Bewertung

Die Kanzlei spielt die Stärke ihres multidisziplinären Ansatzes auch in der krisennahen Beratung aus. Die schwerpunktmäßig bei Hirschberger entstandene Beratung von Verwaltern bezieht etwa auch die Kompetenz der internen Wirtschaftsprüfung bspw. für die Prüfung von Schlussrechnungen ein. Ein wichtiges Standbein bildet die insolvenzbezogene Prozessführung für Gläubiger u. Verwalter. Die Klasse ihrer transaktionsbegleitenden Anfechtungsberatung verdeutlicht das Mandat bei Riu, wo MHL insolvenzrechtl. den Kauf des Anteils von Tui beriet. Ein Zeichen für den inhaltl. Ausbau der Beratung zur Krisenabsicherung von Vermögen setzt die Ernennung eines Salary-Partners mit diesem Schwerpunkt. Damit schafft das Team eine weitere Anbindung zu angrenzenden Kompetenzen wie Steuer-, Arbeits- u. Gesellschaftsrecht.

Oft empfohlen

Dr. Helge Hirschberger („führender Ansprechpartner für maritime Insolvenzberatung“, Wettbewerber)

Team

2 Eq.-Partner, 1 Sal.-Partner, 3 Associates

Schwerpunkte

Sanierungs- u. Restrukturierungsberatung, insolvenzbezogene Prozessführung, angrenzendes insolvenznahes Steuer- u. Arbeitsrecht sowie M&A. Branchenschwerpunkt Schifffahrt.

Mandate

Riu-Gruppe anfechtungsrechtl. bei Kauf des Joint-Venture-Anteils von Tui an Riu Hotels; Konzernges. als Gesellschafterin bei Insolvenz mit Debt-to-Equity-Swap; weiterhin jew. Bertram Rickmers, Brick Holding, Dr. Tjark Thies (Reimer) als Insolvenzverwalter, Schifffahrtsges. bei Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen eines Insolvenzverwalters.