Latham & Watkins

Frankfurt, Hamburg, München

Bewertung

Das Team zählt zu den führenden internat. Praxen für Kredit- u. Akquisitionsfinanzierung. Es deckt die gesamte Tiefe u. Breite von Finanztransaktionen ab u. verfügt zudem über engl.- u. US-rechtl. qualifizierte Anwälte. Zu den wichtigen Mandaten zählen sowohl klass. Unternehmenskredite als auch Unitranche-Finanzierungen mit gemischten Eigen- und Fremdkapitaltranchen unterschiedl. Ranges wie bei Congatec sowie Refinanzierungen von Kreditanleihen und Hochzinsanleihen, darunter bei Renk. Durch diese umfassende Kompetenz hatte die Praxis auch Anteil an der Beratung zu staatl. Fördermaßnahmen u. KfW-Finanzierungen, darunter Tom Tailor, Kaefer u. Tui, sowie an Restrukturierungsszenarien in Zusammenarbeit mit den Insolvenzrechtlern, etwa bei Benteler u. Leoni. Auch bei neueren Entwicklungen wie Transaktionen mit ESG-Elementen sind die anerkannten Anwälte vorne mit dabei. Sie schaffen es zudem, dort Mandate bei Sponsoren u. alternative Kreditgeber wie Debt- u. Private-Equity-Fonds zu gewinnen, wo sich Banken aus Finanzierungen zurückziehen. Dadurch blieben auch in der Coronakrise Unternehmenskäufe ein wichtiger Beratungsbereich.

Stärken

Integrierte Kapitalmarkt- u. High-Yield-Erfahrung (Anleihen u. Strukt. Fin.); Akqu.-Fin., v.a. für Private Equity, u. im Mid-Cap-Bereich für Banken; Sponsorenarbeit auch bei gr. Transaktionen; Restrukturierungen.

Oft empfohlen

Alexandra Hagelüken („hervorragend, angenehme Kollegin, immer eine gute Wahl“, Wettbewerber), Christian Jahn („angenehm u. pragmatisch“, Wettbewerber), Sibylle Münch („gute Vermittlerin“, Mandant; „sehr gute Arbeit“, Wettbewerber), Thomas Weitkamp („top“, Mandant; „tolle Qualität“, Wettbewerber)

Team

5 Partner, 3 Counsel, 12 Associates

Schwerpunkte

Akquisitionsfinanzierung für Banken u. Kreditnehmer; Corporate-Kredite. Standortübergr. integrierte Praxis. Leveraged-Finanzierungen.

Mandate

Apera bei Unitranches zum Kauf von 7NXT/Gymondo durch Oakley u. von Tonerpartner durch Gilde Buy Out; Hayfin bei Unitranche zum Kauf der Cherry-Gruppe durch Argand; Triton-Fonds bei €200-Mio-Kreditfazilität zum Kauf von Renk; Allgeier u. Nagarro bei Finanzierung der €785-Mio-Abspaltung; Bankenkonsortium bei €1,2-Mrd u. €200-Mio-Kreditlinien für Tui mit KfW-Beteiligung im Corona-Sonderprogramm; Alcentra bei Unitranche zum Kauf von Congatec durch die DBAG; Apera u. Credit Suisse bei Finanzierung des Kaufs von Toner Partner durch Gilde Buy Out Partners; Chequers Capital bei Finanzierung des Kaufs von 7Days durch Silverfleet; Sixt bei revolvierender €750-Mio-Kreditlinie; Bankenkonsortium bei der bundes- u. landesbesicherten Kreditfinanzierung von Tom Tailor; Bankenkonsortium bei Darlehen für Borgers aus Corona-Hilfsprogramm; Banken bei €2-Mrd-Refinanzierung von Benteler; Dt. Bank bei KfW-geförderter Finanzierung von Kaefer; UniCredit bei syndizierter Finanzierung für Gea.