Baker McKenzie

Frankfurt

Bewertung

Entschlossen arbeitet die TK-Praxis am weiteren Ausbau der internat. Beratung. Für ihr Geschäft steht beispielhaft die Arbeit für US-Mandantin Bandwidth, die durch den Kauf des Cloud-Kommunikationsanbieters Voxbone in den europ. Markt eintrat. BM übernahm die Beratung inkl. der TK-rechtl. u. regulator. Due Diligence in gleich 40 Ländern. Den Blick für künftige Technologien u. Entwicklungen eignete sich Baker frühzeitig an, was sich heute in umfangreicher Beratung zu M2M-Kommunikation zeigt. Die Praxis führt die inzw. im Markt anerkannte Heinickel, die über tiefes Know-how im klass. TK-Recht verfügt. Regelm. begleitet sie Telefónica bei Fragen des Zugangs u. der Zusammenschaltung im Festnetz u. Mobilfunk.

Oft empfohlen

Caroline Heinickel („gute u. erfahrene Anwältin, viel Erfahrung in TK-Regulierungsmandaten“, Wettbewerber), Prof. Dr. Joachim Scherer („geschätzt“, Wettbewerber über beide)

Team

3 Partner, 1 Counsel, 2 Associates

Schwerpunkte

Umf. TK-Regulierung, auch Zugangsregulierung u. klass. TK-Dienste; zu tk-nahen Diensten und Produkten, v.a. M2M. Viel Erfahrung in grenzüberschr. Projekten; auch Infrastrukturtransaktionen (Energiesektor).

Mandate

Bandwidth bei Kauf von Voxbone; Telefónica lfd., u.a. in Regulierungsverf. u. zu M2M-Diensten; div. Anbieter von Kommunikationsdiensten zur Umsetzung des europ. TK-Kodex; frz. M2M-Konnektivität-Anbieter zu 5G-Frequenzen; Satellitenfunkdienstleister, u.a. zu Frequenzregulierung.