Haver & Mailänder

Stand: 05.09.2022

Stuttgart

Bewertung

Die Vergaberechtspraxis ist klein, zeichnet sich aber durch gute Kontakte auch zu internat. Anbietern aus. Für ein dt.-ind.-chin. Unternehmen war die Kanzlei etwa an dem Streit um die Produktionsstättenklauseln der AOKen beteiligt. Einen Anbieter von Krankenhaussoftware vertrat Hübner bei einer Beschwerde gg. eine Ausschreibung. Der erfahrene u. fachl. sehr respektierte Partner berät aber auch bei Projekten auf Auftraggeberseite. Hier erstreckt sich die Arbeit teils auf die Strukturierung u. Durchführung von Ausschreibungen.

Oft empfohlen

Dr. Alexander Hübner („hervorragend“, „auch in Brüssel gut vernetzt“, Wettbewerber)

Team

1 Eq.-Partner

Schwerpunkte

Auftraggeber- u. Bieterberatung in den Bereichen IT, Entsorgung, Arzneimittel u. Medizintechnik. Auch beihilferechtl. Erfahrung. Besondere Kompetenz bei Kunsttransporten.

Mandate

Ausschreibungsbegleitung: Bundesland, u.a. zu Arzneimitteln für Justizvollzugsanstalten, inkl. NP-Verf., Werbe- bzw. Technikagenturleistungen; Zweckverband zu Breitbandausbau in 9 Landkreisen; Stadt zu Kombibad u. Schul-IT. Bietervertretung: Remondis lfd., u.a. zu Liefer- u. Verwertungsvertrag mit Heizkraftwerk Mulhouse (F); div. dt. u. ausl. Pharmaunternehmen zu Rabattverträgen, inkl. NP-Verf.; span. Anbieter zu mobilen Luftreinigungsgeräten an Schulen (Berlin u. Rh.-Pf.); ww. aktiver Medizintechnikanbieter zu Ausstattung von OP-Sälen; Unternehmen um Fahrradschließsysteme an Bahnhöfen; Unternehmen gg. Uniklinik wg. Doppelausschreibung von Personalpräsenzsoftware; regelm. europ. Atemschutzausrüster; Bieter zu agilen IT-Leistungen.