Zurück zu den Ausgaben

JUVE-Magazin Heft September/Oktober 2012

12,50 Euro

je Heft oder E-Paper-Ausgabe (zzgl. MwSt. und ggfs. Versandkosten)

Inhalt

  • Editorial: Stärke(n)  zeigen
  • Nachrichten: u.a. mit Ernst & Young will der erste Wirtschaftsprüfungsriese den österreichischen Anwaltsmarkt bereichern.
  • Kanzleiumsätze: Gute ErnteTrotz des schwierigen Marktumfelds steigerten die zwölf umsatzstärksten Kanzleien Österreichs ihre Einnahmen.
  • Inhouse-Aufstieg: Seitwärts aufwärtsDie Karriereleiter ist in Rechtsabteilungen schnell am Ende. Mit Wechseln ins operative Geschäft oder ins Ausland wirken Unternehmen dem Frust ihrer Juristen entgegen.
  • Ranking & Analysen: Gesellschaftsrecht/M&ADas JUVE-Ranking beleuchtet die Marktpositionen von Österreichs Top-Wirtschaftskanzleien bei Transaktionen, Umstrukturierungen und gesellschaftsrechtlichen Prozessen.
  • Deals: u.a. Wolff Theiss berät Euris-Gruppe
  • Editorial: Stärke(n)  zeigen
  • Nachrichten: u.a. mit Ernst & Young will der erste Wirtschaftsprüfungsriese den österreichischen Anwaltsmarkt bereichern.
  • Kanzleiumsätze: Gute ErnteTrotz des schwierigen Marktumfelds steigerten die zwölf umsatzstärksten Kanzleien Österreichs ihre Einnahmen.
  • Inhouse-Aufstieg: Seitwärts aufwärtsDie Karriereleiter ist in Rechtsabteilungen schnell am Ende. Mit Wechseln ins operative Geschäft oder ins Ausland wirken Unternehmen dem Frust ihrer Juristen entgegen.
  • Ranking & Analysen: Gesellschaftsrecht/M&ADas JUVE-Ranking beleuchtet die Marktpositionen von Österreichs Top-Wirtschaftskanzleien bei Transaktionen, Umstrukturierungen und gesellschaftsrechtlichen Prozessen.
  • Deals: u.a. Wolff Theiss berät Euris-Gruppe

Jetzt JUVE Magazin bestellen!