Gleiss Lutz

Stand: 05.09.2022

Brüssel, Düsseldorf

Bewertung

Eine führende Beihilfepraxis mit breitem Spektrum, das EU-Beihilferecht ebenso umfasst wie fördermittelrechtl. Themen. Die Zusammenarbeit mit den Vergabe-, Steuerrechts- u. Regulierungsteams ist eingespielt, so war die Kanzlei u.a. auch in div. Stabilisierungsthemen eingebunden. Dazu kommt viel Erfahrung mit Notifizierungen, IPCEI-Projekten, u. Vorstrukturierungen sowie EU-Beschwerden u. europarechtl. Prozessen vor den EU-Gerichten.

Oft empfohlen

Dr. Ulrich Soltész („sehr tiefe Kenntnis des Beihilferechts“, Wettbewerber), Dr. Burghard Hildebrandt, Dr. Christian von Köckritz („gut für EU-Prozesse“, Wettbewerber), Dr. Harald Weiß

Mandate

u. nähere Informationen finden Sie in den Kapiteln Brüssel, Vergabe, Compliance, Gesundheit, Kartellrecht, Verkehr, Energie, Öffentl. Recht, Außenwirtschaft, Insolvenz/Restrukturierung, Kredite.