Raue

Berlin

Bewertung

Das Team der Berliner Kanzlei ist für seine tiefe Kenntnis regulierter Branchen wie Energie (Gasag) u. Gesundheit (Sonic Healthcare) bekannt, berät aber auch zunehmend Unternehmen aus der Digitalbranche. Das wiederum hängt mit der Verzahnung mit der renommierten Venture-Capital-Praxis von Raue zusammen. Ein Leuchtturmmandat in dieser Hinsicht ist die Beratung eines Aktionärs im Zshg. des Delisting von Rocket Internet. Zunehmend sind die Anwälte auch in internat. Sachverhalten gefragt: So beriet ein Team u.a. die Ratingagentur Fitch als dt. Lead Counsel bei deren EU-weiter Konzernrestrukturierung.

Oft empfohlen

Prof. Dr. Andreas Nelle („fachlich herausragend“, Wettbewerber), Dr. Jörg Jaecks, Dr. Justus Schmidt-Ott

Team

6 Eq.-Partner, 2 Counsel, 4 Associates

Schwerpunkte

Zunehmend internat. Mandate (oft in Koop. mit anderen Kanzleien) mit Schwerpunkten in Branchen, v.a. Energie, Gesundheit, Medien/IT/Telekom. Zudem Start-up- u. Investorenberatung ( Private Equity u. Venture Capital).

Mandate

Aktionär A. Langhorst in Freigabeverfahren zur Kapitalherabsetzung bei Rocket Internet; Fitch Ratings bei EU-weiter Konzernrestrukturierung; Tegel Projekt gesellschaftsrechtl.; lfd. Edition Peters, Büro Ole Scheeren, Enyway, Gasag, GKV Spitzenverband stiftungsrechtlich.