Heinemann & Partner

Stand: 05.09.2022

Essen

Bewertung

Die traditionsreiche Essener Praxis berät umf. im Baurecht. Erneut erweiterte sie ihre Beratung zu Infrastrukturprojekten u. berät insbes. die öffentl. Hand mittlerw. regelm. zu versch. Vorhaben. Umfangr. wird das Team um Bröker etwa von der Autobahn GmbH sowohl in der Baubegleitung als auch in Prozessen mandatiert. Aber auch priv. Unternehmen vertrauten erstmals auf H&P, so etwa ein Projektentwickler bei der Errichtung eines Holzhybridbürogebäudes in D’dorf. Mandanten profitieren auch davon, dass die Baurechtler immer enger mit dem Vergabe- u. dem Öffentl. Recht zusammenarbeiten, um so eine umf. Projektbegleitung zu ermöglichen.

Oft empfohlen

Prof. Jörn Bröker

Team

4 Eq.-Partner, 1 Counsel, 2 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

Gesamte Palette des Baurechts. Trad. stark in der Beratung von Architekten u. Ingenieuren. Infrastrukturprojekte, v.a. Straßenbau. Prozesse.

Mandate

Baurecht: Autobahn GmbH baubegl. u. prozessual; NRW-Stadt vergabe- u. baurechtl. bei Entwicklung von Stadtareal; Projektentwickler baubegl. zu Bürogebäude in Cradle-to-Cradle-Bauweise; div. Ingenieur- u. Architekturbüros, u.a. im Forderungs- u. Nachtragsmanagement; Projektentwickler bei innerstädt. Entwicklung.