Hogan Lovells

Stand: 05.09.2022

München

Bewertung

Das gut angesehene u. personell breit aufgestellte Restrukturierungsteam berät seine breit gefächerte Mandantschaft, zu der regelm. auch Insolvenzverwalter zählen, umfassend im Insolvenzrecht. Dabei arbeitet es daran, die versch. Büros für die Mandantennähe zu nutzen, u. intensivierte etwa aus HH seine Zusammenarbeit mit den anderen Standorten u. Praxen nicht zuletzt durch die Ernennung einer sehr aktiven Counsel. Die Beratung von Saurer verdeutlicht bsph. die Zusammenarbeit u. die internat. Erfahrung der Kanzlei: Hier stimmte sich das Team kontinuierl. mit dem chin. Anteilseigner ab u. arbeitete eng mit niederl. Kollegen zusammen; die Beratung umfasste auch kartell- u. aufsichtsrechtliche Fragen sowie das Gesellschafts- u. Arbeitsrecht. Diese Aufstellung macht die Praxis sehr stark bei Distressed M&A auf Investoren-, aber auch Schuldnerseite. Hinzu kommt durch die Erfahrung in der Beratung der öffentl. Hand eine Sonderkonjunktur, die im Anschluss an große Mandate zu Corona-Hilfen bei der Bundesfinanzagentur 2021 auch 2 Mandate für Fondsmanager der öffentl. Hand umfasst.

Oft empfohlen

Dr. Heiko Tschauner („super professionell u. pragmat.“, Mandant)

Team

4 Partner, 5 Counsel, 7 Associates

Schwerpunkte

Beratung von Unternehmen sowie Banken u. anderen Gläubigern zu Restrukturierungen u. Insolvenzverfahren; lfd. Beratung von Insolvenzverwaltern zu grenzüberschr. Fragen sowie Haftungs-/Anfechtungsansprüchen. Hoch spezialisierte Prozessführung (Konfliktlösung) u. Begleitung von Investoren. M&A.

Mandate

Saurer Netherlands Machinery zur Rücknahme der Insolvenzanträge der Tochtergesellschaften Saurer Spinning Solutions u. Saurer Technologies sowie bei Verkauf der Geschäftsbereiche Accotex, Temco u. Wickler an Rieter; Jinsheng zu Sanierung ihrer Beteiligung an EMAG; Boston Consulting Group zu div. Restrukturierungsmandaten; Donaldson Filtration Dtl. bei Abwehr von angebl. Anfechtungs- u. Haftungsansprüchen der insolventen PBO Luftdrucktechnik; Fondsmanager der öffentl. Hand zu Corona-Investitionsprogramm im Zshg. mit einem Co-Investment für eine dt. Beteiligungsgesellschaft; weiterhin Bundesfinanzagentur bei Stabilisierungsmaßnahmen für Galeria Karstadt Kaufhof durch den WSF.