Clifford Chance

Frankfurt, München

Bewertung

Die in Finanzierungsangelegenheiten hoch angesehene Praxis stellt der Weggang der langj. Münchner Partnerin Mayer-Trautmann vor die grundsätzliche Frage, welche Struktur die Kanzlei an der Isar vorhalten will. Die Finanzrechtlerin hatte sich zum Jahreswechsel dem Wettbewerber Milbank angeschlossen, ihr folgte ein 4-köpfiges Team. Damit setzte sich der Schrumpfkurs im Bank- u. Finanzrecht fort, der bereits 2015 begann. Dennoch steht die Praxis unverändert für hochkarätige Beratung zu Finanzierungsinstrumenten jeglicher Couleur: von traditionellen Unternehmenskrediten über Leveraged-Transaktionen bis zu High-Yield-Instrumenten. Das zeigte sich zuletzt beim Mammutmandat der KfW im Zuge ihrer Corona-Hilfsprogramme oder auch den verschiedenen Finanzierungsinstrumenten, die bei Synlab zum Einsatz kamen.

Stärken

Exzellente Finance-Praxis für mittelgr. u. gr. Deals jegl. Spielart mit sehr erfahrenen u. renommierten Partnern.

Oft empfohlen

Dr. Bettina Steinhauer

Team

2 Partner, 2 Counsel, 7 Associates

Partnerwechsel

Barbara Mayer-Trautmann (zu Milbank)

Schwerpunkte

Large- u. Mid-Cap-Akqu.-Fin. sowie klass. syndiz. Kredite für Banken, alternative Kreditgeber u. Kreditnehmer, zusätzl. hochkarätiges Team für Immobilien- u. Projektfinanzierung in D’dorf.

Mandate

KfW bei Corona-Sonderprogramm ‚Direktbeteiligungen für Konsortialfinanzierungen‘; Siemens bei €15,2-Mrd-Brückenfinanzierung zur Übernahme von Varian Medical Systems; Pemberton Asset Management u. Siemens Bank bei Mehrheitserwerb an Windstar Medical durch Oakley Capital; DPE bei Beteiligung an Mehler Vario Systems zu Finanzierung durch Kreditfonds; Arcmont bei Finanzierung des Kaufs der Impreg-Gruppe durch FSN Capital; Synlab bei Erweiterung von Finanzierungsinstrumenten u. tlw. Refinanzierung mit Term Loan B- u. Floating Rate Notes; Capital Four bei Finanzierung des Erwerbs von Ondal Medical durch IK Investment Partners; Dt. Bank bei €500-Mio-Kredit für Hella; JPMorgan bei Finanzierung der Übernahme von Wabco durch ZF Friedrichshafen.