Artikel drucken
17.07.2013

Richtung Osteuropa: Ströer weitet mit Freshfields Onlinewerbegeschäft aus

Der Kölner Außenwerber Ströer Media hat knapp 55 Prozent der Anteile an der Ballroom Group übernommen und damit sein Geschäft mit Onlinewerbung auf die Märkte Türkei und Polen ausgeweitet. Das Münchner Unternehmen Ballroom ist ein Vermarktungsnetzwerk für Onlinewerbung. Verkäuferin der Anteile sind die Lijaco GmbH sowie laut Marktinformationen das polnische Private-Equity-Haus Enterprise Investors, das komplett ausstieg.

Ludwig Leyendecker

Ludwig Leyendecker

Bei Ballroom handelt es sich um das sechste Unternehmen mit Fokus auf Onlinewerbung, an dem sich Ströer beteiligt. Insgesamt hat Ströer mittlerweile einen dreistelligen Millionenbetrag in die Erschließung und Expansion des Geschäftsfelds investiert. Neben Polen und Türkei ist Ballroom in Ungarn, Rumänien und Tschechien aktiv. Das Unternehmen zählt rund 200 Mitarbeiter und setzte 2012 rund 30 Millionen Euro um. Die Kartellbehörden müssen den Anteilsverkauf noch absegnen.

Berater Ströer
Freshfields Bruckhaus Deringer (Köln): Dr. Ludwig Leyendecker (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Florian Haus (Kartellrecht); Associates: Johanna Linke, Dr. Martin Fröhlich, Dr. Vladimir Primaczenko (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Stephan Nagel (Kartellrecht)

Berater Lijaco
CMS Hasche Sigle (Stuttgart): Dr. Maximilian Grub (Federführung; Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Christian Haellmigk (Kartellrecht), Dr. Marc Seibold (Finanzierungsrecht); Associates: Dr. Sascha Pelka, (Kartellrecht), Dr. Sabina Krispenz (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Georg Lauster (Finanzierungsrecht), Dr. Matthias Wenzel (Gesellschaftsrecht/M&A)

Berater Enterprise Investors: Nicht bekannt

Hintergrund: Freshfields ist regelmäßig für Ströer tätig. Die Kanzlei beriet das Unternehmen etwa beim Börsengang 2010 (mehr…) sowie bei Beteiligungen an Onlinewerbeanbietern. CMS kam als Beraterin von Lijaco in das Mandat, weil sie Kontakte zum Ballroom-Management hat und eine Empfehlung erhielt. (Parissa Kerkhoff)

  • Teilen