Artikel drucken
15.03.2019

Reutlingen: Neuer Rechtsleiter bei IT-Dienstleister Solcom

Dr. Thomas Söbbing wird zum April neuer Rechtsleiter beim IT-Projektentwickler Solcom. Der 49-Jährige kommt von der CRIF Bürgel-Gruppe und war dort rechtlich verantwortlich für Wirtschaftsauskunfteien, Inkasso- und IT-Unternehmen.

Thomas Söbbing

Thomas Söbbing

Bei Solcom trifft Söbbing auf eine neunköpfige Rechtsabteilung, die zuvor von Dr. Martin Schäfer geleitet wurde. Schäfer war im vergangenen Jahr in die Geschäftsführung gerufen worden und ist nun einer von drei Geschäftsführern. Er verantwortet die Themen Recht, Buchhaltung, Compliance und Controlling.

Söbbing war vor seiner Tätigkeit für CRIF Bürgel viele Jahre in leitenden Positionen für die Rechtsabteilungen von Deutsche Leasing und Siemens tätig. Seine Karriere begann er als Berater bei KPMG. Bereits bei der Deutsche Leasing gehörte die Beratung zu IT- und Softwareprojekten zu seinen Aufgaben.

Solcom hat seinen Hauptsitz in Reutlingen, in der Nähe von Stuttgart, ist aber mit Niederlassungen in ganz Deutschland vertreten. Der Umsatz lag 2017 bei 110 Millionen Euro. (Claudia Scherer, Christiane Schiffer)

  • Teilen