Anzeige

Christoph von Arnim

Über Christoph von Arnim

Herr von Arnim berät zum Kapital- und Personengesellschaftsrecht, vom Start-up über mittelständische Unternehmen bis zu börsennotierten Gesellschaften mit einem Schwerpunkt auf der Immobilienbranche und auf Handelsunternehmen.

Herr von Arnim begleitet weiter den Erwerb und die Veräußerung von Unternehmen (M&A) und Beteiligungen. Dies beinhaltet die Finanzierung der Akquisition und der Unternehmen durch Eigen- und Fremdkapital über Kapitalmaßnahmen und die klassische Darlehensfinanzierung (Private Debt) bis zu mezzaninen Finanzierungsformen (Corporate Finance).

Herr von Arnim verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Anteilseignern, Vorständen und Aufsichtsräten bei der Durchführung von Aufsichtsratssitzungen und Gesellschafterversammlungen zur Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen und satzungsgemäßen Verhaltenspflichten (Corporate Compliance). Er ist seit vielen Jahren selbst Verwaltungs- und Aufsichtsrat renommierter Unternehmen.

Dies beinhaltet die Abwehr oder Durchsetzung von Regressforderungen gegen Gremienmitglieder, Beschlussmängelklagen (u.a.) gegen die Gesellschaften (Corporate Litigation). Herr von Arnim ist von der Industrie- und Handelskammer zu Berlin gelisteter Schiedsrichter und Schlichter in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten.

Herr von Arnim berät Gesellschafter, Geschäftsführer und Gläubiger bei Unternehmenskrisen und Insolvenzen über insolvenzrechtliche Pflichten bis hin zur Abwehr von Regress- und Anfechtungsansprüchen des Insolvenzverwalters.

Rechtsgebiete

  • Gesellschaftsrecht
  • M&A
  • Insolvenz und Restrukturierung
  • Bank- und Finanzrecht

Werdegang

  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Partner bei FPS
  • Zulassung zur Anwaltschaft

Weitere Anwälte bei FPS Fritze Wicke Seelig