Haver & Mailänder

Stand: 05.09.2022

Stuttgart

Bewertung

Die gesellschaftsrechtl. Beratung bildet eine der Kerndisziplinen der Kanzlei. Dazu gehören die Beratung u. gerichtl. Vertretung von Vorständen u. Aufsichtsräten genauso wie das Aktienrecht, Umstrukturierungen von Familienunternehmen oder die Einrichtung von Compliance- bzw. Governance-Strukturen. Nicht selten ist die Erfahrung im prozess- u. schiedsrechtl. Bereich ein wichtiger Pluspunkt, um z.B. Ansprüche gg. ehem. Organe abzuwehren. Hier ist die Kanzlei auch bundesweit mandatiert. Intern hat die nachgerückte Partnergeneration stabile Associate-Teams aufgestellt, die teils schon einen Ruf im Markt aufbauen. Deren wachsende Erfahrung ermöglicht die Übernahme umfangr. Mandate, wie das des Landes Ba.-Wü. für die Führungskräfteberatung bei ihren Beteiligungen.

Stärken

Umstrukturierungen; erfahrene Konfliktlösungspraxis, v.a. für Organhaftungsstreitigkeiten u. Anfechtungsklagen.

Oft empfohlen

Dr. Peter Mailänder („sehr zielorientiert u. kompetent, geschickter Verhandler“, Mandant), Dr. Gert Brandner, Dr. Hans-Georg Kauffeld („äußerst positiver Eindruck, liefert erfreulich eindeutige Stellungnahmen“, Mandant; Gesellschaftsrecht/Organhaftung), Dr. Timo Alte

Team

5 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 1 Counsel, 3 Associates

Schwerpunkte

Beratung von mittelständ. Familien- u. Kapitalgesellschaften, auch lfd. Betreuung zu Corporate Governance u. Transaktionen. Führungskräfteberatung sowie Organvertretung in Prozessen (Konfliktlösung).

Mandate

Württemberg. Tennis-Bund zu Compliance nach Untreueskandal; Finanzministerium Ba.-Wü. zu gesellschaftsrechtl. Aspekten der Beteiligungsverwaltung, speziell Führungskräfteberatung; 3 Gesellschafter der Oetker-Gruppe zu Konzernaufspaltung; OEW zu Strukturierung u. Aufbau einer Organisation für Glasfasernetz; Kfz-Zulieferer zu internat. Gesellschafterstreit; Umlaut zu Umstrukturierung u. doppeltem Rechtsformwechsel. Lfd.: Henkell Sektkellerei, Martin Braun Backmittel, Chem. Fabrik Budenheim, Oetker Hotel Collection, Dinkelacker-Schwabenbräu, Hugo Benzing, VfB Stuttgart, Leonhardt Andrä u. Partner, Piëch-Gruppe zu Projektgeschäft.