Görg

Stand: 05.09.2022

Frankfurt, Hamburg, Berlin

Bewertung

Die fachl. breit gefächerte Vergaberechtspraxis ist beständig in ÖPP- u. anderen komplexen Projekten gefragt. Dabei sind die Anwälte mit der Beratung von Kliniken, Forschungseinrichtungen u. Kommunen untersch. Größe überwiegend auf Auftraggeberseite aktiv. Teils geht es auch um das Neuaufsetzen von Strukturen, wobei sich einige Gesellschaftsrechtler auf die Beratung an dieser Schnittstelle spezialisiert haben. Die lfd. Beratung der Stadt Hamburg zeigt zudem, dass die Teams gleichz. Erfahrung mit dem öffentl. Recht insges. haben u. die Schnittstellen bespielen können. Auch die Zusammenarbeit mit der Energiepraxis hat sich zuletzt positiv entwickelt. Zum Jahresende zieht sich der erfahrene u. angesehene Dr. Lutz Horn aus der Partnerschaft zurück. Doch die Übergabe dürfte gesichert sein, denn in Großprojekten, u.a. aus dem Entsorgungsbereich, hatten seit einiger Zeit schon Schneevogl u. der jüngere Partner Hofmann eine umfassendere Rolle übernommen.

Stärken

Umstrukturierungen im Öffentl. Sektor u. ÖPP.

Oft empfohlen

Kersten Wagner-Cardenal, Dr. Kai-Uwe Schneevogl, Dr. Jan Scharf („großes Know-how, großer Einsatz“, Wettbewerber), Dr. Heiko Hofmann („spielt eine gute Rolle in Verhandlungen“, Wettbewerber)

Team

6 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 3 Counsel, 13 Associates, 1 of Counsel

Schwerpunkte

Hochbau, VOF- u. VOL-Vergaben, IT, Kraftwerke, Energie, Entsorgung. Vergabemanagement.

Mandate

Ausschreibungsbegleitung: Stadt Hamburg, u.a. zu IT-Infrastruktur für Finanzbehörde, Bau von Gaskraftwerk u. Schulen; Stadt Rüsselsheim bzgl. Verkauf u. Stadtentwicklung ehem. Opel-Flächen; Stadt in NRW zu Überprüfung von Beschaffungswesen; Fraport zu Energiebeschaffung aus Windkraft; öffentl. Hand zu Produktionsreserve für Atemschutzmasken; lfd.: Kenfo-Fonds, Futurium, Helmholtz-Gemeinschaft dt. Forschungszentren, SWB Energie u. Wasserversorgung; bad.-württ. Verkehrsanbieter, u.a. zu Beschaffung von Bussen u. Betriebsfunk; Stadt zu Ausstieg aus öffentl-rechtl. Verbund. Bietervertretung: Unternehmen um Ladeinfrastrukturbau als ÖPP (marktbekannt).