Adick Linke

Bonn

Bewertung

Knapp 2 Jahre nach ihrer Eröffnung hat sich AL fest im Markt der Steuerstrafrechtler etabliert, wobei Wettbewerber v.a. für Namenspartner Adick voll des Lobes sind. Gerade in Cum-Ex-Verf. ist AL für mehrere Mandanten im Einsatz. Das garantiert zwar die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, täuscht aber darüber hinweg, dass die Kanzlei auch bei anderen steuerstrafrechtl. Themen gefragt ist: So zogen Themen wie Umsatzsteuer- u. Lohnsteuerhinterziehung zuletzt an, u. auch die Beratung im Zshg. mit Betriebsprüfungen u. steuerstrafrechtl. Risiken bei Management-Buy-outs beschäftigten das Team. Darüber hinaus wird AL verstärkt zu wirtschaftsstrafrechtl. Themen mandatiert, etwa im Dieselkomplex oder bei Cyberangriffen.

Oft empfohlen

Dr. Markus Adick („sehr stark im Steuerstrafrecht“, „souverän u. klar, harter Verhandler“, „hervorragend“, „sehr strukturiert, immer Top-Niveau“, Wettbewerber)

Team

2 Partner

Schwerpunkte

Individual- ebenso wie Unternehmensverteidigung; Steuerstrafrecht.

Mandate Individuen

CEO eines Private-Equity-Hauses wg. Cum-Ex; GF Bauuntern. wg. Korruption; GF Immobilienuntern. wg. Steuerdelikt im Zshg. mit Mitarbeitervergütung; GF Pharmauntern. wg. Lohnsteuer; GF IT-Untern. wg. Produktpiraterie u. Betrug; Ingenieur Fahrzeughersteller in Dieselverf.; Steuerchef einer Bank wg. Cum-Ex; Bankmitarbeiter wg. Wirecard. Unternehmen: Mittelständ. Industrieuntern. wg. Cyberangriff; Kfz-Untern. wg. Zollermittlungen; IT-Untern. präventiv nach Hackerangriff; Stahluntern. präventiv zu Antidumpingzöllen.