Freshfields Bruckhaus Deringer

Stand: 17.08.2022

Wien

Bewertung

Eine der Kernkompetenzen des Wiener Teams sind Rechtsstreitigkeiten mit Bezug zu Insolvenzen und Restrukturierungen von Banken. Die Abwicklungsbank KA Finanz etwa berät Dr. Friedrich Jergitsch seit der Gründung laufend, aktuell neben Transaktionen auch in Streitfällen. Für die oft großvolumigen Konzernsanierungen steht exemplarisch Dr. Florian Klimschas Beratung bei ATB. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen FBD-Praxen in dieser Eigenverwaltung verdeutlicht, wie wichtig das Team als Baustein des Full-Service-Angebots der Kanzlei ist. Das zur Marktspitze zählende Team für finanzielle Restrukturierungen glänzt bei Konzernschuldnern besonders mit seinen herausragenden Verbindungen zu den Großbanken. Es ist in die weltweite Transaktionspraxis eingebunden und arbeitet bei vielen Mandaten mit ausländischen Büros zusammen, etwa dem Londoner und den deutschen Standorten. Konsequent bietet es auch eine Beratung nach englischem Recht an.

Stärken

Grenzüberschreitende Vernetzung, tiefgehende Erfahrung bzgl. internat. Restrukturierungsstandards.

Oft empfohlen

Dr. Friedrich Jergitsch („schnell, flexibel und kompetent“, Mandant) , Dr. Florian Klimscha („breite internationale Erfahrung, großartiges Projektmanagement“, Wettbewerber)

Team

2 Partner, 2 RA, 3 RAA (Kernteam)

Schwerpunkte

Beratung von Banken bei komplexen gesellschafts- und finanzrechtl. getriebenen Restrukturierungen sowie Banken mit eigenem Restrukturierungsbedarf. Daneben Krisen- und Schuldnerunternehmen, häufig im Auftrag von deren internat. Gesellschaftern, u. Beratung von Gläubigern u. Investoren, häufig aus dem Ausland.

Mandate

Beratungen: ATB Austria Antriebstechnik zur Restrukturierung der ATB Spielberg; KA Finanz bei Abbau ihres Portfolios u. Rechtsstreitigkeiten; Vapiano Restaurant Betriebs- und Beteiligungsges. in Insolvenzverfahren (marktbekannt).