Kanzleiführung

Friedrich Graf von Westphalen wählt neue Geschäftsführung

Die Mittelstandskanzlei Friedrich Graf von Westfalen hat ihr Managementteam neu aufgestellt: Der bisherige Co-Managing-Partner Carsten Laschet (49) wird Sprecher der Geschäftsführung. Die Sozietät selbst wird zukünftig von Dr. Sabine Schröter (42) und Dr. Stefan Lammel (46) geleitet.

Teilen Sie unseren Beitrag
Carsten Laschet

Laschet hatte die Kanzlei seit 2010, dem Jahr ihrer Ausgründung von Graf von Westphalen, zusammen mit Dr. Barbara Mayer geführt. Die 57-jährige Corporate-Partnerin wird jedoch zum August mit rund einem Dutzend Berufsträgern zu Advant Beiten wechseln, um für die größere Wettbewerberin ein Büro in Freiburg zu eröffnen. Ihr Amt als Geschäftsführerin hatte sie daher bereits zum April niedergelegt.

Die Position von Laschet als Sprecher der Geschäftsführung wurde bei Friedrich Graf von Westphalen neu eingeführt. Laschet wird die Kanzlei mit ihren vier deutschen Standorten nach außen vertreten. Außerdem werde er sich auch zukünftig für die strategische Weiterentwicklung und die internationale Vernetzung einsetzen sowie um die Finanzen und das Controlling kümmern, heißt es in der Mitteilung der Sozietät.

Sabine Schröter

Neues Leitungsteam

Die neue Co-Geschäftsführerin Schröter hingegen verantwortet Personal- und Marketingthemen. Die Frankfurterin wechselte 2016 von Taylor Wessing in die Arbeitsrechtspraxis, die inzwischen sieben Partner zählt. 

Der Freiburger Partner Lammel wiederum, seit knapp 20 Jahren Teil der großen Freiburger Corporate- und Konfliktlösungspraxis, kümmert sich um die neuen Ressorts IT/Digitalisierung sowie Organisation & Compliance.

Stefan Lammel

Die Amtszeit der neu gewählten Geschäftsführung reicht zunächst bis Ende 2024.  Nach dem Weggang des Freiburger Teams verbleiben bundeweit noch rund 90 Berufsträgerinnen und Berufsträger bei Friedrich Graf von Westphalen. 

Artikel teilen

Lesen sie mehr zum Thema

Markt und Management Überraschender Wechsel

Advant Beiten eröffnet in Freiburg mit großem Team von Friedrich Graf von Westphalen

Markt und Management Endlich Berlin

Friedrich Graf von Westphalen eröffnet mit Partnern von Boege Rohde Luebbehuesen