ARTIKEL DER KATEGORIE "Österreich"

04.08.2020
Mit Verbindlichkeiten von 12,3 Millionen Euro ist die Pleite der Fluglinie Level Europe eine der 20 ­größten im ersten Halbjahr 2020. Und eine der wenigen Großpleiten, die ursächlich auf die vorbeugenden Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie zurückgeht. Das zeigt ein Marktüberblick des Kreditschutzverbands von 1870.
04.08.2020
Vor einem Jahr hat PHH ihr Management neu aufgestellt und mit Julia Fritz und Dr. Rainer Kaspar deutlich verjüngt. Beide wurden zu Beginn ihrer ersten Amtszeit vor große Herausforderungen gestellt – durch Partnerabgänge, die Corona-Krise und einen unerwarteten Todesfall.
30.07.2020
Die ATB Motorenwerke im steirischen Spielberg sind insolvent. Am Mittwoch eröffnete das Landesgericht Leoben das Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung. Laut Gläubigerschutzverbänden ist das Unternehmen mit 37 Millionen Euro überschuldet.
22.07.2020
Mit einer letzten Finanzierungmaßnahme besiegelte der steirische Sensorhersteller AMS die Osram-Übernahme: Die Österreicher begaben Anfang Juli in zwei Tranchen unbesicherte Hochzinsanleihen von 650 Millionen Euro und 400 Millionen US-Dollar. Inzwischen stockte das Unternehmen diese Finanzierungsinstrumente nochmals auf.
16.07.2020
Die einen sprechen vom burgenländischen Wirecard, andere bangen einfach nur um ihr Geld: Am Mittwoch untersagte die Finanzmarktaufsicht der Commerzialbank Mattersburg die Fortführung ihres Geschäftsbetriebs. Die Korruptionsstaatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Bilanzfälschung gegen den Vorstand.
15.07.2020
Der deutsche Pharmazulieferer Vetter Pharma hat die erst 2018 in Betrieb genommene Produktionsstätte der Impletio Wirkstoffabfüllung in Rankweil übernommen. Der Wirkstoffabfüller hatte Ende 2019 Insolvenz angemeldet, nachdem Qualitätsmängel zu einem Produktionsstopp geführt hatten.
  • Teilen