ARTIKEL DER KATEGORIE "Österreich"

29.05.2020
Das US-Pharmaunternehmen Merck & Co setzt auf den Wiener Impfstoffentwickler Themis Bioscience. Seine internationale Tochtergesellschaft Merck Sharp & Dohme erwarb in einer der bislang größten Venture-Capital-Transaktionen in Österreich sämtliche Anteile an dem Forschungsunternehmen. Ein Ziel des Kaufs ist es, zu einem Impfstoff gegen den Virus Sars-Cov-2 zu kommen. Dazu hatte Merck Ende Mai auch zwei weitere Kooperationen geschlossen. Wettbewerbsrechtliche Genehmigungen stehen noch aus.
28.05.2020
In dem Streit zwischen dem oberösterreichischen Peugeot-Händler Büchl und dem PSA-Konzern gibt es ein erstes Zwischenergebnis: Ein Kartellsenat des Oberlandesgerichts Wien entschied, dass der Autobauer seine marktbeherrschende Stellung gegenüber seinen Vertragshändlern missbraucht habe. Der Mitte Mai ergangene Beschluss gegen Peugeot Austria ist nicht rechtskräftig. Der Autobauer kündigte an, in Berufung zu gehen.
25.05.2020
Der Energiekonzern EnBW dehnt sein Netz an Ladestationen für E-Autos auf Österreich aus. Dazu gründet der Stromanbieter aus Baden-Württemberg ein Joint Venture mit dem Wiener Unternehmen Smatrics, dessen 100 eigene Ladestationen auf die gemeinsame Gesellschaft übergehen. Smatrics wird dadurch zum technischen Dienstleister für den Ausbau und Betrieb des Netzes an Ladeeinrichtungen.
22.05.2020
Die Austrian Real Estate (ARE) und die börsenotierte UBM haben eine strategische Partnerschaft vereinbart: UBM beteiligt sich am Stadtentwicklungsprojekt Eurogate im 3. Wiener Bezirk. Gleichzeitig übernimmt die ARE Anteile an einem Großprojekt in München-Moosach.
19.05.2020
Nach der Insolvenz der deutschen Restaurantkette Vapiano und ihrer österreichischen Tochter Mitte April haben die hiesigen Standorte einen neuen Eigentümer: Josef Donhauser, Betreiber des Cateringunternehmens DoN, gliederte zwölf Restaurants in seine Gruppe ein.
18.05.2020
Der Wiener Softwareanbieter Avedos GRC wird Teil der GBTec-Gruppe. Die vorigen Eigentümer verkauften den Spezialisten für Governance-, Risiko- und Compliance-Systeme an das Bochumer Software- und Beratungshaus, ein Portfoliounternehmen von Main Capital.
  • Teilen